26. September 2022

um freitäglichen Spieleabend im Mörlenbacher Bürgerhaus fanden sich wieder 10 Schachfreunde ein, darunter auch erstmals seit langer Zeit Schach-Urgestein Robert Jäger, der in den Anfangszeiten des Mörlenbacher Schachvereins lange für die Freibauern spielte, danach auch noch einige Jahre für den SK Fürth. Man freute sich auf sein Wiedersehen und beschloss kurzfristig ein Blitzturnier auszutragen, wo jeder gegen jeden spielte.

Sieger des Turniers wurde Sohrab Kohani mit 7 Punkten, der wieder einmal seine Qualitäten in der äußerst schnellen Variante des königlichen Spiels aufzeigte. Er musste nur eine Niederlage gegen Olaf Brust einstecken.

Gleich drei Spieler landeten mit jeweils 6 Punkten auf dem gemeinsamen 2. bis 4. Platz. Dies waren Olaf Brust, Günther Heidl und Michael Anton, gefolgt von Erich Dubois de Luchet und Stefan Weber mit jeweils 4 Punkten.

Pl.Name123456789Punkte
1Sohrab Kohani X101111117,0
2Günther Heidl0X11011116,0
3Olaf Brust11X0011116,0
4Michael Anton001X111116,0
5Erich Dubois de Luchet0010X01114,0
6Stefan Weber00001X1114,0
7Alfred Bauer000000X112,0
8Robert Jäger0000000X11,0
9Sebastian Hocke0000000X0,0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.