30. Mai 2024

MÖRLENBACH  In der 4. Runde der Jugendliga traten heute beide Teams unseres Schachclubs im Mörlenbacher Bürgerhaus an. Die Organisation lief leider etwas chaotisch, denn unsere Teams dachten, sie müssten zu Auswärtsspielen nach Fürth bzw. Bürstadt reisen. Beide hatten allerdings ein Heimspiel und während die Mannschaften aus Fürth und Bürstadt vor dem Bürgerhaus warteten, fuhren unsere Spieler wieder zurück nach Mörlenbach und nach einigen hektischen Telefonaten und einstündiger Verspätung konnten beide Spiele dann endlich beginnen.

An dieser Stelle noch einmal Dank und die Entschuldigung an die Eltern, die unsere Jugend nach dieser Odyssee quer durch den Odenwald, das Ried und die Bergstraße fuhren, bis sie endlich am richtigen Spielort ankamen bzw. an die beiden Mannschaftsführer Ralf Mattusch und Danny Schmidt aus Fürth und Bürstadt und deren Teams, dass sie die längere Wartezeit auf sich nahmen und doch noch zu den Spielen angetreten sind.

Allerdings gingen auch beide Spiele deutlich mit 0:4 verloren und endeten kurz nach 20 Uhr. Am heutigen Samstag und auch am Sonntag geht es dann aber gleich mit den Bezirks-Jugendeinzelmeisterschaften im Bürgerzentrum in Biblis (Darmstädter Str. 4) weiter. Auch hierfür haben sich wieder einige Spieler von uns angemeldet. Wer Interesse und Zeit hat, kann auch da gerne mal vorbei schauen. Spielbeginn ist Samstags um 10 Uhr und Sonntags um 9:30 Uhr.

About Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert