27. Februar 2024

Das Jugend-Ausbildungsteam der Freibauern ist mit dem erfolgreichen Trainer und Übungsleiter Paulus Wohlfart nebst Jugendleiter Aljoscha Hauck um ein weiteres Mitglied reicher geworden.

Seit neustem verstärkt jetzt auch Teofil Drugarin das Jugendtraining, das jeden Freitagabend von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Mörlenbacher Bürgerhaus in der Schulstraße 1 stattfindet. Er widmet sich in Zukunft den Jüngsten und den Anfängern im Schachclub. Bis zu 5 Kinder und Jugendliche scharen sich um das sympathische und engagierte sechzehnjährige  Vereinsmitglied.

Teofil wurde am 28. Januar 2008 geboren mit 5 Jahren brachte ihm sein Opa, der übrigens auch Teofil heisst, das Schach spielen bei. Als er von Rumänien nach Deutschland zog, trat er mit acht dem Schachclub bei und ist seit Oktober 2022 wieder festes und aktives Mitglied im Verein. Im September 2023 wird er mit 15 Jahren Stammspieler in der neu gegründeten 4. Mannschaft in der Bezirksliga und trug auch maßgeblich dazu bei, daß am Ende ein hervorragender 3. Tabellenplatz am Ende der Saison heraussprang.

Aktuell besucht er die 10 Klasse der Realschule in Birkenau und ist dort ebenso Schulsprecher.

Der Verein bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich für sein Engagement im Jugendschach.

About Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading